Bild
Hepe Immobilien
Hepe Immobilien, Bahnhofstrasse 32, 34346 Hann. Münden Tel: 05541-6291
Vertrauen. Kompetenz. Qualität.
HomeAktuellste AngeboteAnlageobjekteMehrfamilienhaus in GroneWohn und Geschäftshaus Ziegelstr. Löderburg AnlageMehrfamilienhaus in InnenstadtlageAnlage Objekt Lange Str.Immobilien Hann. MündenAnlageimmobilie Lange Str.1-2 Familienhaus in Gimte2 Familienhaus nähe KlinikumBurgstr. InnenstadthausWohn und Geschäftshaus Ziegelstr. Immobilien UmgebungTrendelburg Löderburg AnlageimmobilieGuxhagen Einfamilienhaus2 Zimmer Wohnung MagdeburgMehrgenerationenhaus DankelshausenEinfamilienhaus in ArenbornGasthof WendershausenMehrfamilienhaus in GroneDatenschutzerklärungWiderrufsbelehrungAGBImpressum
Renditestarkes 4 Familienhaus in der Innenstadt von Hann. Münden
Daten auf einen Blick

Kaufpreis: 250.000,00 €
Wohnfläche: 268 m²
Käufeprovision: 5,95 % (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis

Objektbeschreibung
Hier bietet sich die Chance ein gepflegtes 4-Parteien-Renditeobjekt auf einem 200 qm Grundstück im ruhigen, malerischen Stadtzentrum von Hann. Münden zu erwerben. 
Die zentrale Lage in einem vitalen Mittelzentrum wie diesem, zwischen den Städten Kassel und Göttingen, und nicht zuletzt die hohe Nachfrage nach Wohnraum, wie er hier geboten wird, machen dieses Objekt zu einer sicheren und renditestarken Kapitalanlage.

Das Fachwerk-Gebäude eröffnet auf 268 qm Wohnfläche über 4 Etagen unterschiedlich große 2-4 ZKDB-Mieteinheiten jeweils mit begehrtem Balkon/Terrasse und Aussicht auf Tillyschanze/Reinhardswald sowie einem sonnigen Gemeinschaftsgarten mit Gartenhaus und Pergola. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein kleiner Spielplatz und gute Parkmöglichkeiten.
Kürzlich wurden wichtige Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt: Die vorder- und rückseitige Hausfassade wurde aufwendig und professionell restauriert. Zudem wurde die Gaszentralheizung vollständig überarbeitet und zum großen Teil ausgetauscht sowie eine vollständig neue Stromzähleranlage installiert.
In den zurückliegenden Jahren wurden neben Malerarbeiten bereits Bäder erneuert sowie Einbauküchen und teilweise neue Isolierfenster eingebaut.
Die Immobilie ist derzeit vollständig und solide mit einer Jahreskaltmiete von 15.600 Euro vermietet. Hier lässt sich künftig eine Anpassung/Steigerung nach gesetzlichen Vorgaben durchführen. 
Das Gebäude aus dem Jahr 1800 steht unter Denkmalschutz. Für Eigentümer bestehen grundsätzlich steuerliche Vorteile durch Abschreibung sowie je nach Bedarf die Möglichkeit einer staatlichen Sanierungsbezuschussung.
Angesichts der ausgezeichneten Lage, zentral zwischen Kassel und Göttingen, sowie der vorteilhaften Gesamtgröße mit vielseitigen Mieteinheiten und guter Ausstattung, ist diese Wohnimmobilie als grundsichere Investition zu betrachten.


Lage
Das Wohnobjekt liegt zentral, freundlich und zugleich ruhig in einer gepflegten Wohnstraße am Rande der Innenstadt. Die malerische Stadtarchitektur Hann. Mündens besteht aus zahlreichen historischen Wohn-/Geschäftsbauten gepaart mit reicher Infrastruktur.
Die Autobahn A7 wird in etwa 20 Minuten erreicht, zahlreiche Bahn- und Buslinien liegen in fußläufiger Nähe.
„Wo Werra und Fulda sich küssen“ ... und zur Weser vereinen: Hann. Münden hat seit dem Mittelalter von seiner besonderen Lage profitieren können. Heute sind die Nähe zu Kassel und Göttingen, die schnellen Autobahnanbindungen und eine moderne Infrastruktur einige der Erfolgsparameter dieser wirtschaftlich und kulturell aktiven Stadt.

Sonstiges
Sprechen Sie uns an! Gerne steht Ihnen das Team von Hepe Immobilien in Hann. Münden jederzeit zur Verfügung. Mit unserer langjährigen Erfahrung ermöglichen wir Ihnen zudem eine zielsichere Finanzierung und Vermarktung. 

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an die Firma Hepe Immobilien eine Käufer-Maklerprovision in Höhe von 5,95 % inkl. der gesetzlichen MwSt. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein ein notariell abgeschlossener Kaufvertrag.