Bild
Hepe Immobilien
Hepe Immobilien, Bahnhofstrasse 32, 34346 Hann. Münden Tel: 05541-6291
Vertrauen. Kompetenz. Qualität.
HomeAktuellste AngeboteAnlageobjekteWohn und Geschäftshaus in Göttingen RosdorfWohn und Geschäftshaus in Witzenhausen MFH Tanzwerder Str.MFH KattenbühlDransfeld Wohn und Geschäftshaus Espenau Wohn und Geschäftshaus2 Eigentumswohnungen Göttingen Holtensen Anlage Eigentumswohnung Göttingen RenditeWohn und Gewerbeobjekt in Nordhessen5 Häuser in Oschersleben Wilhelmshausen RenditeobjektImmobilien Hann. MündenMehrfamilienhaus am Kattenbühl4 ZKB in NeumündenMFH Tanzwerder Str. TOP - 2-Familienanwesen + Laden, Hof, Carport und GartenElegante 116 qm-Eigentumswohnung mit Garten + GarageImmobilien UmgebungDransfeld Wohn und GeschäftshausMehrfamilienhaus EspenauEspenau großes Wohn und GeschäftshausGewerbeeinheit in DransfeldEFH BührenEigentumswohnung Göttingen2 Eigentumswohnungen Göttingen Holtensen1 ZKB Eigentumswohnung Göttingen 3 ZKB Wohnung in GöttingenWohn und Geschäftshaus in RosdorfWohn- und Geschäftshaus Kassel Wohn-und Geschäftshaus NeuerburgDachgeschosswohnung Mönchengladbach 5 Häuser in Oschersleben SchermckeTrendelburg Seeburg Seeburger SeeDatenschutzerklärungAGBWiderrufsbelehrungImpressum

Hann. Münden die Drei-Flüsse-Stadt und Drehscheibe der Radfernwege (Weser-, Werra-, Fulda- und Weser-Harz-Heide-Radweg) mit bezauberndem Charme und dem pittoresken Stadtkern. 

Hier können Sie über 700 Fachwerkhäuser aus sechs Jahrhunderten bestaunen. Von schiefen Häusern- bis zu den wunderschön verzierten Häusern. Sehr schön anzusehen und anzuhören ist auch das Glockenspiel des Rathauses, welches dreimal täglich erklingt.

Bekannt ist Hann. Münden vor allem für den Zusammenschluss von Fulda und Werra zur Weser, der durch den Weserstein markiert wird.


















"Wo Werra und Fulda sich küssen“ ... und zur Weser vereinen. Heute sind die Nähe zu Kassel und Göttingen, die schnellen Autobahnanbindungen und eine moderne Infrastruktur einige der Erfolgsparameter dieser wirtschaftlich und kulturell aktiven und von schönster Natur umgebenen Stadt mit rund 24.000 Einwohnern.

Bedeutende Wanderwege, wie der Weserbergland-Weg, der Werra-Burgen-Steig oder der Pilgerweg Loccum-Volkenroda, beginnen in oder führen durch Hann. Münden. 
Der Naturpark Münden lockt mit insgesamt 450 km langen Wanderwegen. 

Die umliegende Erlebnisregion Hann. Münden lockt mit einem hohen Freizeitwert durch Golfplätze, Freibäder und Wellnessangebote. Hotels, Gasthäusern, Ferienwohnungen, Jugendherberge sowie Wohnmobil- und Campingplätze stehen für ein erholsames Leben bereit. Zahlreiche Restaurants, Cafés und Biergärten verwöhnen mit regionalen und internationalen Köstlichkeiten.
Weserstein