Bild
Hepe Immobilien
Hepe Immobilien, Bahnhofstrasse 32, 34346 Hann. Münden Tel: 05541-6291
Vertrauen. Kompetenz. Qualität.
HomeAktuellste AngeboteAnlageobjekteMehrfamilienhaus in GroneWohn und Geschäftshaus Ziegelstr. Löderburg AnlageMehrfamilienhaus in InnenstadtlageAnlage Objekt Lange Str.Immobilien Hann. MündenAnlageimmobilie Lange Str.1-2 Familienhaus in Gimte2 Familienhaus nähe KlinikumBurgstr. InnenstadthausWohn und Geschäftshaus Ziegelstr. Immobilien UmgebungTrendelburg Löderburg AnlageimmobilieGuxhagen Einfamilienhaus2 Zimmer Wohnung MagdeburgMehrgenerationenhaus DankelshausenEinfamilienhaus in ArenbornGasthof WendershausenMehrfamilienhaus in GroneDatenschutzerklärungWiderrufsbelehrungAGBImpressum
Großzügiges Rendite-Schmuckstück im Herzen von Hann. Münden

Daten auf einen Blick

Kaufpreis: 330.000,00 €
Vermietbare Fläche: 470 m²
Grundstücksfläche: 202 m²
Käuferprovision: jeweils 5,95 % (inkl. MwSt.) vom Kaufpreis

Objektbeschreibung
Die gepflegte Fachwerkimmobilie befindet sich in malerischer Innenstadtlage direkt an belebter Haupteinkaufs-/Gastronomiepromenade sowie auf gegenüberliegender Gebäudeseite unmittelbar an zentralem Kirchplatz und Rathaus, insgesamt in verkehrsberuhigter Fußgängerzone.
Das Angebot enthält 2 nebeneinanderliegende 3,5 und 4,5-geschossige Häuser auf einem 202 qm-Grundstück und teilt sich in folgende Flächen auf: ca. 470 qm Wohnraum, 100 qm Restaurant/Bisto/Café, 50 qm Laden- und Büroeinheit. Zur Ausstattung gehören neben gepflegten Mieteinheiten und teilweise neuen Fenstern, wunderbar aufgearbeitete Fassaden.

Aufteilung:
Ein Gebäude befindet sich derzeit mit einer Jahresrendite von 14.640 Euro p.a. in solider Vermietung. Hierzu wurden auf etwa 245 qm gepflegte Appartements mit Gemeinschaftsbädern und -küchen eingerichtet, die sich bei Polizeistudenten dauerhaft großer Beliebtheit erfreuen. Ein Büro im EG wird von der örtlichen Kirchengemeinde genutzt. Auf selber Ebene befindet sich an der Einkaufs-/Restaurantmeile ein Ladengeschäft zur Zeit zur Lagerung der Gastronomie-Außenbestuhlung.
Im zweiten Haus liegt die dazugehörige Restauranteinheit die sich knapp 40 Jahre in Familiensitz befunden hat. Hier wird eine gepflegte Vollausstattung mit Theke und professioneller Gastronomieküche geboten, deren Wiederbelebung angesichts hervorragender Lage lukrative Einnahmen verspricht. In den oberen Etagen werden zudem mind. 225 qm Lager und Personalraum über einen separaten Eingang auf Kirchplatzseite erschlossen. Hier würde eine Renovierung weitere 1-3 Mieteinheiten hervorbringen, die hinsichtlich Lage und Großzügigkeit inkl. modernen Deckenhöhen begehrten Qualitätswohnraum darstellen.

Profitieren Sie von der Übernahme eines großzügigen Wohn- und Gastronomieobjektes im Anziehungspunkt Hann. Münden. Vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin. Wir freuen uns auf Sie!

Ausstattung

Anzahl der Etagen im Haus 5 
Doppelhaus-Fachwerkimmobilie
Renditeobjekt
Zentrumslage
Malerische Innenstadt
An Haupteinkaufsmeile (Fußgängerzone)
An Gastronomiepromenade
An Fußgängerzone
An Kirchplatz und Rathaus
4,5-geschossig
Gepflegte Mieteinheiten
14.640 Euro p.a. steigerbar
202 qm Grundstück
mind. 470 qm Gesamtwohnfläche
245 qm Appartements gepflegt vermietet
225 qm Personal und Lagerraum leer
100 qm Restaurant leer
25 qm Laden leer
25 qm Büro vermietet
Vollständiges Gastronomie-Equipment
Inkl. Profiküche, Theke, WCs
Inkl. Bestuhlung 24 innen/ 40 aussen
Teilweise neue Fenster
Gepflegte Fassaden
Gepflegte Bäder und Küchen
Begehrter Wohnstandort
Zwischen Kassel und Göttingen
TOP-Infrastruktur
Touristischer Anziehungspunkt
Beliebter Naturpark
Gute Anbindung
BAB 7 und Bahnhof

Lage
Die Immobilie befindet sich in malerischer Innenstadtlage und sehr guter Sichtpräsenz direkt an der belebten Haupteinkaufs- und Gastronomiepromenade und verkehrsberuhigter Fußgängerzone sowie auf gegenüberliegender Gebäudeseite unmittelbar an zentralem Kirchplatz und Rathaus.
Die wirtschaftlich und kulturell aktive Stadt Hann. Münden, in herrlicher Naturparklage zwischen den Universitätsstädten Kassel und Göttingen, ist nicht nur begehrter Wohnstandort sondern auch alljährlich das Ziel zahlreicher Touristen und Besucher.
Hann. Münden ist ein staatlich anerkannter Erholungsort.
Die Stadt ist Drehscheibe der Radwege entlang der Werra, Weser und Fulda.
Eine umfassende Kultur- und Service-Infrastruktur sorgt für das tägliche Wohl. Der eigene Bahnhof sowie die etwa 10 km entfernt liegende BAB 7 verbinden zügig mit benachbarten Großstädten wie Kassel und Göttingen.
“Wo Werra und Fulda sich küssen“ ... und zur Weser vereinen: Hann. Münden hat seit dem Mittelalter von seiner besonderen Lage profitieren können. Heute sind die Nähe zu Kassel und Göttingen, die schnellen Autobahnanbindungen und eine moderne Infrastruktur einige der Erfolgsparameter dieser wirtschaftlich und kulturell aktiven Stadt umgeben von schönster Natur mit rund 24.000 Einwohnern.

Sonstiges
Grundrisse sind händisch gezeichnet und Flächenangaben sind händisch errechnet.

Für Eigentümer einer solchen Immobilie bestehen sowohl steuerliche Vorteile durch Abschreibung und die Möglichkeit der üblichen Sanierungsbezuschussung.

Sprechen Sie uns an! Gerne steht Ihnen das Team von Hepe Immobilien in Hann. Münden jederzeit zur Verfügung. Mit unserer langjährigen Erfahrung ermöglichen wir Ihnen zudem eine zielsichere Finanzierung und Vermarktung.

Käufercourtage 5,95 % vom Kaufpreis inkl. Mehrwertsteuer.
Alle Angaben nach bestem Wissen, Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein ein notariell abgeschlossener Kaufvertrag.

Renovierungen haben in den letzten Jahren in Teilbereichen der Wohnungen, Bäder und in der Küche stattgefunden.